25.05.13 10:35 Uhr
 528
 

Deutsche Burschenschaft verzichtet auf "Ariernachweis"

Die Burschenschaften in Deutschland sollen ab sofort selbst entscheiden, welche Mitglieder sie aufnehmen. Das hat die Deutsche Burschenschaft auf ihrem Treffen in Eisenach entschieden. Eine Art "Ariernachweis", wie Kritiker das Aufnahmekriterium nennen, kommt nicht zur Anwendung.

Seit zwei Jahren hatten die Burschenschaftler darüber gestritten, welche kulturellen Eigenschaften erfüllt sein müssen, um "deutsch" zu sein. Walter Tributsch, Vorsitzender der Deutschen Burschenschaft, begrüßte die Entscheidung. Diese sei "einheitsfördernd".

Der Antrag, eine Definition für das "Deutschsein" an die Regelungen des Bundesvertriebenengesetzes zu binden, ist gescheitert.


WebReporter: newsshi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsche, Aufnahme, Burschenschaft, Kriterium
Quelle: www.hna.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2013 12:01 Uhr von Bierpumpe1
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Der Untergang des Abendlandes schreitet voran. Jetzt und überall.
Kommentar ansehen
25.05.2013 13:38 Uhr von User567
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht, warum man ständig auf den Burschenschaften herumhackt.
Wem da was nicht paßt, der muß doch dort nicht Mitglied werden.
Zudem werden Türken auch ihre Vereine haben, wo nur Türken Mitglieder werden. Wer bläst denn da die Backen auf?
Kommentar ansehen
25.05.2013 14:06 Uhr von User567
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ aberaber

"und zeigt alleine damit ganz klar, dass er dieser arierbruderschaft angehören will. "

Und? Darf er das nicht? Wieso hat er denn da einen an der Waffel?
Kommentar ansehen
25.05.2013 14:08 Uhr von azru-ino
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
man geht dahin wenn man minderwertigkeitskomplexe hat und sich dann einredet, dass man doch toll sei weil man deutscher ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?