25.05.13 10:32 Uhr
 631
 

Video: Jubelnder Torschütze zieht Hose aus und sieht die Rote Karte

In der thailändischen Premier League hatte der mazedonische Spieler Mario Gjurovsk für seinen Verein eine sehr schönes Tor erzielt.

Beim Jubeln zog er sich seine Hose aus und stülpte sie über den Kopf. Doch die Freude über diesen Treffer hielt nicht lange an.

Der Schiedsrichter stellte den Mazedonier vom Platz. Zudem wurde er vom Verband mit einer Geldstrafe von 20.000 Baht (520 Euro) belegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Video, Hose, Rote Karte, Torschütze
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rote Karte für Edin Dzeko, weil er Gegner die Hose runterzieht
Handball: Paris St. Germain muss auf Igor Vori verzichten
München: Rote Karte beim Amateurfußballspiel endet in Massenschlägerei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2013 10:49 Uhr von ohne_alles
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Es war GELB-rot. Das ist ein nicht unwichtiges Detail. ;) Klar dass man für sowas Gelb sieht. Ist beim Trikot ausziehen nicht anders
Kommentar ansehen
25.05.2013 11:11 Uhr von Beng.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Würd sagen der war davor noch kurz im Tipico und hat mal 10.000 auf "Gelb Rot" gesetzt :D
Kommentar ansehen
25.05.2013 14:06 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man dachte das wäre irgendwas krasses und dann ist es ne völlig normale Szene die nichts besonderes hat.

Trikot/Hose ausziehen ist halt Gelb und wenn man schon Gelb hat geht man halt.

Aber den Unterschied Gelb/Rot Rot hat der Autor bestimmt total unabsichtlich verschwiegen... :/

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rote Karte für Edin Dzeko, weil er Gegner die Hose runterzieht
Handball: Paris St. Germain muss auf Igor Vori verzichten
München: Rote Karte beim Amateurfußballspiel endet in Massenschlägerei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?