25.05.13 09:36 Uhr
 2.566
 

Faszination Brüste - "Gebrauchsanleitung" für Männer veröffentlicht

Die Brust der Frau ist für viele Männer der Mittelpunkt ihres Interesses. Viele Männer begutachten jeden Ausschnitt, den sie sehen, und sind auch beim Sex sehr fixiert auf die Oberweite der Partnerin.

Die Sex-Autorin Jaqueline Horner hat nun in Zusammenarbeit mit "bild.de" und "B.Z." eine "Gebrauchsanleitung" für die Brüste der Frau geschrieben. Dabei hat die Autorin einige erstaunliche Fakten über die weibliche Oberweite zusammen getragen.

Die Hauptbotschaft der Anleitung sagt aus, dass Männer die Brust kneten und anknabbern dürfen. Aber wenigstens beim Vorspiel ist ein wenig Zurückhaltung gefragt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Erotik, Brust, Faszination
Quelle: leben.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mallorca: Blauhai versetzt Badegäste in Panik
Türkei: Regierung lässt Evolutionsunterricht aus dem Stundenplan streichen
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2013 11:42 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Humpelstilzchen,
es gibt übrigens auch MaleBras- diesen Hinweis scheinst du gut brauchen zu können, vermute ich mal.
Kommentar ansehen
25.05.2013 15:29 Uhr von z3us-TM
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
soso--- da knete ich die dinger seit 30 jahren und hier muss ich lesen wie es geht ?

da muss ich gleich mal mit meiner frau kneten .. ähh sprechen..

und das wo ich 30 jahre ihr "Bäcker war "

tja, so gehen traditionen verloren...

was soll ich den kindern sagen ???

ich bin verzweifelt..
Kommentar ansehen
25.05.2013 16:48 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
WTF ???

Ich darf sie nur noch beim Sex kneten, hoffentlich liest das meine Frau nicht :D

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?