25.05.13 09:12 Uhr
 11.752
 

Schnappschuss: Das würde man in einem Automaten wohl nicht erwarten

Seinen Augen traute jetzt ein Mann in der Schweiz nicht, als er an einen Automaten trat, in dem es Süßigkeiten und Getränke gibt.

Denn in diesem hatte sich eine Maus verirrt und stöberte nun in den Sachen.

Das Unternehmen, welches den Automaten betreibt, konnte sich indes nicht erklären, wie der Nager in das Innere kommen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Maus, Getränk, Automat, Schnappschuss
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2013 09:32 Uhr von cvzone
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Nen "Getränkeautomaten" mit Mars und Snickers? Ne Maus kann ich da beim besten Willen auch nicht erkennen, nur eine Spiegelung des Blitzes auf dem Plexiglas.
Kommentar ansehen
25.05.2013 09:48 Uhr von DerMuenchner
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht beim nächsten Mal so hinstellen, das die Spiegelung nicht das überblendet, was man eigentlich aufnehmen soll.
Sorry das war wohl ein Eigentor
Kommentar ansehen
25.05.2013 10:27 Uhr von Funkensturm
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja sau schwer als maus da rein zu kommen. Durch die Klappe unten bis sie wieder zu ist und dann hochkrabbeln. Oder hinten ist ein Loch die beißen sich ja durch fast alles durch.

Das mit dem Foto machen ist auch so ne Sache.
Kommentar ansehen
25.05.2013 10:28 Uhr von Tibbii
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn da ne Maus sein sollte, dann scheint der gerdae die Sonne ausm Arsch. Ich seh nur nen hellen Fleck.
Kommentar ansehen
25.05.2013 10:53 Uhr von Saufhaufen
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
JEDER, der KEINE maus sieht:
- geht zum augen arzt
- postet keine SCHEISSE !

macht das bild groß und schaut unter den Blitz, klar ist dort eine maus zu erkennen !

beschweren sich über hirnlose news, bringen aber nur hirnlose kommentare. was die wohl für news einreichen würden, mir grauts.

Have a N.I.C.E. day
Kommentar ansehen
25.05.2013 11:07 Uhr von CheesySTP
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Saufhaufen

Genau meine Worte
Kommentar ansehen
25.05.2013 11:31 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Maus kann man sehen, aber keinen Getränkeautomaten.
Wie kommt der Autor auf Getränkeautomat? Davon steht auch nichts in der Quelle. Der Fotograf wollte sich ein Getränk holen, Ja, aber wohl kaum in einem Snack Automaten.

[ nachträglich editiert von Brain.exe ]
Kommentar ansehen
25.05.2013 13:19 Uhr von Schnoile1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rechts von der gelben Schrift, etwa auf der Höhe von "2P" meine ich, einen Mäusekopf zu sehen...
Kommentar ansehen
25.05.2013 14:02 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mich erschreckt eher der Preis für den Marsriegel.
Das sind 1,80 Euro
Kommentar ansehen
25.05.2013 14:10 Uhr von Schäff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rechts neben dem gelben P sieht man den Mäusekopf, insbesondere die zwei schwarzen Augen und die schwarze Nasenspitze.
Die Maus könnte z.B. beim Befüllen des Automaten schnell unbemerkt hineingehuscht sein.
Kommentar ansehen
25.05.2013 15:19 Uhr von JensGibolde
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hauptsache mit blitz voll draugehalten, der depp!
Kommentar ansehen
25.05.2013 19:33 Uhr von neisi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Buhaha, keine Ahnung wie man mit Blitz fotografiert und zu dumm zum photoshoppen.
Der Looser fotografiert auch Nachts Landschaften mit Blitz...
Kommentar ansehen
25.05.2013 19:44 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er traute seinen Augen nicht?
War das ein aufgeregter Bild-Leser?
Kommentar ansehen
25.05.2013 20:54 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Zeitlang muss das eine sehr glückliche Maus gewesen sein, ob sie wohl jetzt einen Zuckerschock hat?
Kommentar ansehen
26.05.2013 13:11 Uhr von ErnstU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechte Quelle mit schlechtem Foto, aus dem ein schlechter Autor eine schlechte News gemacht hat ...
Kommentar ansehen
26.05.2013 18:42 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So... jetzt kan dieser "Nachricht" ruchig von der vorderseite verschwinden. Neuer Mist muss presentiert werden.
Kommentar ansehen
27.05.2013 06:45 Uhr von visnoctis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was habt ihr fürn problem ? die spiegelung nervt zwar, aber die maus seh ich trotzdem

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?