24.05.13 18:29 Uhr
 134
 

Trotz CL-Final-Trauma: Bastian Schweinsteiger wird Elfmeter-Schütze

Beim letztjährigen Champions-League-Finale verlor der FC Bayern München und Bastian Schweinsteiger verschoss einen Elfmeter.

Trotz des Traumas hat sich der Fußballer wieder als Schütze für ein mögliches Elfmetermeterschießen gegen Borussia Dortmund in London an diesem Samstag aufstellen lassen.

Die bayerische Mannschaft ist inzwischen im noblen Landmark Hotel in London angekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bastian Schweinsteiger, Schütze, Elfmeter, Trauma
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten
Fußball: Bastian Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2013 13:56 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Es wird kein 11m schiessen geben. 5-1 für BVB und ende für bayern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten
Fußball: Bastian Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?