24.05.13 16:30 Uhr
 712
 

Pakistanisches Flugzeug von britischen Kampfjets abgefangen

In Großbritannien wurde ein pakistanisches Passagierflugzeug von Kampfjets der Royal Air Force abgefangen.

Das Flugzeug der Fluggesellschaft Pakistani International sollte eigentlich um 14 Uhr in Manchester landen und wurde nun zum Flughafen London-Stansted umgeleitet.

297 Passagieren an Board sind sicher gelandet, zwei Verdächtige Männer wurden festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: London, Flugzeug, Luftwaffe
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2013 17:00 Uhr von Bud_Bundyy
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
KEIN TERROR STEHT IN DER QUELLE!!!!!!

Wie kommt es dann in die Überschrift??????
Kommentar ansehen
24.05.2013 17:24 Uhr von tipico
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bild hat die nachricht umgeändert.
Kommentar ansehen
24.05.2013 18:15 Uhr von Fowel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lieber einmal zu viel aufgepasst wie zu wenig!

Gut so!
Kommentar ansehen
24.05.2013 18:25 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Passagiermaschine hat ein Notsignal gesendet! Darauf wird nun einmal reagiert, so einfach ist das. Meldet der Pilot renitente Passagiere kann das ALLES bedeuten genauso wie NICHTS. Daumen drehen und dabei zusehen ist eben einfach nicht drin.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?