24.05.13 15:35 Uhr
 495
 

"Call of Duty": Activision schummelt - Neue Engine ist nur Upgrade

Bei der Präsentation der neuen Xbox One stand der neue "Call of Duty" Ableger "Ghosts" besonders im Fokus.

So wurde den Usern eine komplett neue Grafik-Engine versprochen, was so aber nicht ganz stimmt. In einem neuem Interview wurde so nur mehr von einem Upgrade gesprochen.

Mit einer neuen Engine habe man einfach nur ein Upgrade signifikanter Systeme innerhalb der alten Engine gemeint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Call of Duty, Engine, Upgrade, Activision
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2013 16:00 Uhr von Draco Nobilis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@blubb42:

Diese Engine wird seit 10 Jahren verwendet und ist bereits vor 7 Jahren von der Branche zum Alteisen deklariert wurden. Bitte informiere dich bevor du über etwas redest von dem du keine Ahnung hast.

So nebenbei, andere Unternehmen schaffen es auch, Neuentwicklung muss nicht sein, aber eine komplette Überarbeitung ist das mindeste. Muss man doch nur an die Cryengine oder die UT Engine denken um dich zu widerlegen.
Kommentar ansehen
24.05.2013 16:05 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Draco Nobilis:

Die Unreal Engine wird aber nicht in Absicht für ein einziges Spiel entwickelt. Sie entwickeln eine neue Engine Version und basteln ein neues UT dazu, um zu zeigen was die Engine kann, damit andere Hersteller die Engine lizensieren. ;)

[ nachträglich editiert von Azureon ]
Kommentar ansehen
24.05.2013 16:06 Uhr von tutnix
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
http://extreme.pcgameshardware.de/...

sowas kommt dann dabei raus, also nichts wirklich besonderes.
Kommentar ansehen
24.05.2013 16:22 Uhr von TheUnichi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Draco Nobilis

Was ist das für ein schwachsinniger Scheiß den du von dir gibst?

Nenn mir einen Grund, warum ich riesige, umfangreiche Berechnungen aus Prinzip neu schreiben soll, damit es kein "Update" mehr, sondern ein "Re-Code" ist

Was ist denn, wenn einfach der Großteil der Engine gut geschrieben war? Da muss man nicht viel anpassen...

So was bescheuertes habe ich schon lange nicht mehr gelesen...

Diese News generell ist völlig schwachsinnig.
Natürlich schreiben die die Engine nicht von Grund auf neu, wenn sie bereits eine halbwegs gute Struktur hat, gibt es grundsätzlich keinen Grund für einen Re-code

Diese News ist wieder nur gewaltsames CoD - Ghosts/Xbox bashen, weil man Angst hat, sie stiehlt der PS4 die Show...na ihr habt ja Vertrauen in eure PS4 :)
Kommentar ansehen
24.05.2013 16:33 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Eins muss man der Engine der CoD Spiele lassen sie skaliert verdammt gut. Selbst relativ Schwache PC Systeme konnten CoD immer mit vergleichsweise hohen Details spielen...
Die Frostbite Engine von Battlefield ist da im Vergleich viel Leistungshungriger und braucht mehr Power
Kommentar ansehen
24.05.2013 16:47 Uhr von Near
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst EA investiert noch einiges in neue Engines (Ignite und Frostbite etc.), aber für den geldgeilen Säcken von ActiBlizz drückt das wohl schon zu stark auf die Gewinnmarge.
Kommentar ansehen
24.05.2013 17:43 Uhr von tutnix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TheUnichi

komm runter, cod wird natürlich wie gewohnt weiterhin auch für sonys kinderkram erscheinen. das hat nichts mit bashing gegen sony und deren ps4 zu tun.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?