24.05.13 12:09 Uhr
 170
 

Notlandung wegen Vogelschwarm? Flughafen London-Heathrow komplett geschlossen

Der große Flughafen Heathrow in London wurde heute morgen wegen einer Notlandung komplett geschlossen.

Ein Flugzeug der Airline British Airways, ein Airbus A319, musste wegen "schwarzem Rauch" an einem Triebwerk landen.

Angeblich war ein Vogelschwarm an der Notlandung schuld. Wie lange die Sperrung dauern wird, ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: London, Flughafen, Sperrung, Notlandung, Vogelschwarm
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?