24.05.13 12:05 Uhr
 364
 

USA: Autobahnbrücke in Mount Vernon komplett eingestürzt

Im US-Bundesstaat Washington ist eine Autobahnbrücke in sich zusammengestürzt.

Die Skagit River Bridge in Mount Vernon ist eingestürzt, wie geschockte Autofahrer berichten. Mehrere Autos wurden in den Fluss gerissen.

Experten warnen schon lange davor, dass viele dieser älteren Brücken "strukturell mangelhaft oder funktionell obsolet" sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Brücke, Einsturz
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2013 19:00 Uhr von Perisecor
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ comic1

Dumm nur, dass der Brückeneinsturz durch einen LKW verursacht wurde, welcher tragende Teile der Brücke beschädigt hat.


Aber den hat sicher der militärisch-industrielle-Komplex geschickt, nachdem er durch deinen Kopf gefahren und dir einen neuen Alu-Hut gekauft hat.


Dass ein Land mit eigener Zentralbank überhaupt nicht bankrott gehen kann und die USA auch ohne diese Zentralbank nicht "de facto praktisch" bankrott wären, übersteigt aber - wie oft genug gezeigt - dein Wirtschaftsverständnis.
Kommentar ansehen
24.05.2013 19:00 Uhr von Perisecor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ comic1

Dumm nur, dass der Brückeneinsturz durch einen LKW verursacht wurde, welcher tragende Teile der Brücke beschädigt hat.


Aber den hat sicher der militärisch-industrielle-Komplex geschickt, nachdem er durch deinen Kopf gefahren und dir einen neuen Alu-Hut gekauft hat.


Dass ein Land mit eigener Zentralbank überhaupt nicht bankrott gehen kann und die USA auch ohne diese Zentralbank nicht "de facto praktisch" bankrott wären, übersteigt aber - wie oft genug gezeigt - dein Wirtschaftsverständnis.
Kommentar ansehen
25.05.2013 03:21 Uhr von Perisecor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ steffi78

Die Quelle ist mittlerweile veraltet. Ich nehme dieses Wissen aus anderen Quellen, die - wie üblich nach aktuellen Ereignissen - aktueller sind.



"Aber vor allem wie sollte ein LKW dies tun?"

Der LKW war wohl ein Schwerlastlkw und hat die Brücke touchiert.. Die Brücke war in sich tragend, als ein tragendes Teil nachgegeben hat, gab es eine Kettenreaktion.



"Die teilweise marode infrastruktur auf die comic1 anspielt ist defintiv vorhanden...."

Und dennoch ist sie besser als in 180 anderen Ländern der Welt. Ähnlich wie der Unsinn, dass die deutsche Infrastruktur schlecht wäre - wie auch immer mal wieder bei Shortnews behauptet wird.


Hier - da sind die Quellen sogar in einen Fließtext eingearbeitet, der es dir ganz einfach macht, ihn zu verstehen.
http://en.wikipedia.org/...

Vor allem die hier:
http://www.foxnews.com/...

Die Brücke war auch nicht als bedenklich eingestuft, vgl.
http://nationalbridges.com/...



Bevor du mich also, mal wieder, völlig sinnfrei dumm von der Seite anmachst, solltest du wenigstens ganz kurz die Möglichkeiten nutzen, welche dir das Internet bietet.

Dann stehst du am Ende auch nicht, wie so oft, ziemlich dumm da.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?