24.05.13 06:57 Uhr
 382
 

Der "Attrage": Mitsubishi zeigt vollkommen neue Kompaktlimousine

In Thailand feierte der japanische Autobauer Mitsubishi jetzt die Weltpremiere der neuen Kompaktlimousine Attrage.

Bei dieser handelt es sich um die Stufenheckversion des brandneuen Kleinwagens Space Star.

Zum Verkaufsstart wird es den Attrage nur in Thailand geben, später allerdings auch in anderen Ländern. Einzig lieferbarer Motor ist ein 1,2-Liter-Dreizylinder-Benziner mit 80 PS.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Thailand, Mitsubishi, Weltpremiere, Kompaktwagen
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2013 09:12 Uhr von Hidden92
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Laufen eigentlich derzeit Wettbewerbe welcher Autohersteller das hässlichste Auto baut?

Mitshubishi kann durchaus richtig geile Autos bauen, aber was soll das denn sein? Das sieht ja mal sowas von behindert aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?