24.05.13 06:25 Uhr
 3.625
 

Mars Rover "Curiosity"-Foto: Objekt sieht aus wie ein mechanisches Teil

Mars Rover "Curiosity" hat während seiner Reise auf der Marsoberfläche angeblich ein eigenartig aussehendes Objekt fotografiert.

Das abgelichtete Objekt sieht aus, wie ein womöglich mechanisches Teil. Auf der Seite des Objekts sieht es so aus, als ob sich da ein Art Ventil-Öffnung befinden könnte.

Das Objekt besitzt zudem scheinbar ziemlich perfekte Rundungen. In der Natur würde so etwas sehr selten vorkommen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Foto, Mars, Rover, Objekt, Curiosity
Quelle: www.educatinghumanity.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2013 07:40 Uhr von leerpe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.05.2013 08:16 Uhr von eisenkiller
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
"Das Objekt besitzt zudem scheinbar ziemlich perfekte Rundungen. In der Natur würde so etwas sehr selten vorkommen."

Schon mal nen runden Stein gesehen??! ..Facepalm
Kommentar ansehen
24.05.2013 08:20 Uhr von Graf_Kox
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Oh, ein Stein.
Kommentar ansehen
24.05.2013 08:35 Uhr von intoTHEdarkness
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
moment .... ah ja - hab´s in der ersatzteilliste gefunden: ist ein verteilerdeckel von nem 13455er raumgleiter, 7200 v chr. war das vom planet zuma-x schon n echt schnelles ding, aber die sind oft abgestürzt wegen genau diesem deckel ... sind dann so um 6940 v. chr. eingestellt worden ....
Kommentar ansehen
24.05.2013 08:50 Uhr von Hidden92
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Fresse, gibts jetzt für jeden Stein auf dem Mars ne eigene News wonach er aussehen könnte? Gestern Raketen, heute ein Ventil, morgen ne Ampel?
Kommentar ansehen
24.05.2013 09:10 Uhr von 3gramm-wahnsinn
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Leiden die nu am Raumkoller? Steine wo man hinschaut.... warum lassen die den Rover nicht an die besagten Fundstellen fahren, machen Fotos und bohren für Proben das oder die Teile auf? Haben die Jungs von der NASA Angst das made in udssr draufsteht, und dann nicht mehr sagen können " wir waren die ersten auf dem Mars" !

lg
Kommentar ansehen
24.05.2013 09:42 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schon krass wie viele Steine es auf dem Mars gibt.
Kommentar ansehen
24.05.2013 10:15 Uhr von m0u
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Made my day xD

"angeblich", "sieht aus", "womöglich", "sieht es so aus", "befinden könnte", "scheinbar ziemlich perfekte", "würde".

>>> Nach der dritten Klasse aufgehört mit der Grundschule? Abbruch, weil du Deutsch nicht kannst?

>>> Außerdem ziemlich viele Eventualitäten für eine "News". So etwas sollte sich auf Tatsachen, nicht auf Vermutungen stützen.... Bitte hör auf News zu schreiben, wenn du dir selbst nicht sicher bist. Danke.
Kommentar ansehen
24.05.2013 10:30 Uhr von sooma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Name der Quelle ist im Zusammenhang mit der "News" ja wohl eine Farce.
Kommentar ansehen
24.05.2013 11:28 Uhr von schildzilla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist das Vorderrad vom Feuerstein-Mobil - Folglich ein Stein.
Das hat der bei der Panne einfach liegen lassen. So ne Frechheit!
Kommentar ansehen
24.05.2013 11:56 Uhr von Rootmachine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.05.2013 00:16 Uhr von Kelrycor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hierbei handelt es sich aber nun wirklich um keine Nachricht, lediglich um eine reine Spekulation. Selbst die Quelle nimmt sich ja nicht einmal selbst ernst - also: setzen, 6.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?