23.05.13 18:18 Uhr
 233
 

Rheine: Zoll entdeckt gefälschten Champions-League-Pokal

Ein Fan hatte sich ein Duplikat des Champions-League-Pokals aus Hongkong bestellt und ist nun aufgeflogen.

Zollbeamte in Rheine fanden die Fälschung, die 300 Euro kostete, bei einer Routinekontrolle.

Der Pott ist eine geschützte Marke der UEFA, so dass dem Mann nun rechtlicher Ärger ins Haus stehen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Champions League, Pokal, Zoll, Fälschung, Rheine
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2013 18:21 Uhr von knollenbovist
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem? Solange das Ding für den Eigenbedarf ist?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?