23.05.13 17:30 Uhr
 686
 

Plagiatsvorwürfe gegen dänische ESC-Gewinnerin Emmelie de Forest

Die dänische Sängerin Emmelie de Forest gewann am letzten Samstag den diesjährigen Eurovision Song Contest, doch nun trüben Vorwürfe ihren strahlenden Sieg.

Angeblich ist ihr Song "Only Teardrops" nur ein Plagiat. Zum einen weise es eine sehr deutliche Ähnlichkeit zu dem Stück "I Surrender" der Band "K-Otic" auf und auch die Melodiefolge des Liedes "Silk Road" von "Kitaro" klinge ähnlich.

Plagiatsvorwürfe beim ESC sind nichts Neues, auch der deutsche Beitrag "Glorious" von "Cascada" musste sich diese Anschuldigungen gefallen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vorwurf, Plagiat, Eurovision Song Contest, ESC, Emmelie de Forest
Quelle: www.promipool.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2013 17:45 Uhr von knollenbovist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"I Surrender" der Band "K-Otic" klingt super, allerdings ist da nur der Flötenanfang ähnlich, der Rest weicht erheblich davon ab bzw. weist gar keine Ähnlichkeit auf.

Und was Silk Road mit Only Teardrops zu tun hat, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
https://www.youtube.com/...

Das ist gar nix ähnlich. Kein Stück.
Kommentar ansehen
23.05.2013 22:44 Uhr von Pixwiz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie Weihnachten ... kommt jedes Jahr und immer wieder.
Gääähn..................
Kommentar ansehen
25.05.2013 10:47 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es waren mehrere Plagiate vom letzten Jahr zu hören. Es war nicht nur der deutsche Beitrag.
Dänemark gehört nun gerade nicht dazu. Sie hat verdient gewonnen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?