23.05.13 13:44 Uhr
 264
 

Indien: Heiratswillige Männer müssen eine hygienische Toilette vorweisen können

Männer aus dem zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh müssen eine besondere Voraussetzung erfüllen, wenn sie heiraten wollen.

Die Heiratswilligen müssen laut Verordnung vorweisen, dass sie über eine hygienische Toilette verfügen. Nur dann dürfen sie an der von der Regierung organisierten und finanzierten Massenhochzeit teilnehmen.

"Mit der neuen Bestimmung wollen wir sicherstellen, dass es keine Möglichkeit zum Betrug oder Falschinformationen durch die Bräutigame gibt", sagte der oberste Steuerbeamte des Bezirks, der Fotos von den Bräutigamen samt Klo fordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Indien, Hochzeit, Toilette, Bräutigam
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2013 20:20 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beste Geldanlage:
Ein Klo in Madhya
Pro Foto für einen davor posierenden Inder einen halben Monatslohn, also 5 Euro, und man ist ein gemachter Mann :)

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]
Kommentar ansehen
24.05.2013 04:43 Uhr von Redditor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorposter: hast du auch mit auf den haufen geschissen? :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?