23.05.13 08:00 Uhr
 2.530
 

Nach Final-Aus: Mario Götze beim Falschparken erwischt

Für Mario Götze kam es am gestrigen Mittwoch ganz dick. Zunächst wurde bekannt, dass der Noch-Dortmunder das Champions-League-Finale gegen seinen künftigen Verein Bayern München am kommenden Samstag aufgrund seiner Verletzung nicht bestreiten kann.

Dann wurde der Mittelfeldstar zu allem Überfluss auch noch beim Falschparken in der Dortmunder Innenstadt ertappt. Der Aston Martin seines Mitspielers Nuri Sahin war nicht ordnungsgemäß abgestellt.

"Er stand mitten auf der Straße. Als ich kam, unterhielt er sich bereits mit den Mitarbeitern vom Ordnungsamt. Alle wirkten sehr entspannt und gut gelaunt", erklärte ein "BILD"-Leserreporter, der die Szene festhielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dortmund, Borussia Dortmund, Champions League, Mario Götze, Nuri Sahin, Falschparken
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2013 08:04 Uhr von kleefisch
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Was hat denn das Falsch Parken mit dem Final-Aus zu tun. Typische Schrott News von Bild.
Kommentar ansehen
23.05.2013 08:07 Uhr von Leimy
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Hinzu kommt, dass nicht Mario Götze falsch geparkt hat, sondern Nuri Sahin. Oder hat MG den Wagen von NS gefahren?
Kommentar ansehen
23.05.2013 08:10 Uhr von brycer
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Welch schockierende Meldung. Nagt er nun, wegen des Strafzettels am Hungertuch?
Also mal im Ernst: Wegen sowas gleich eine Meldung machen, nur dass man als Leserreporter des fragwürdigen Blattes ´Bild´ einmal in der Zeitung steht....
Hirnrissig!
Ton- oder Geruchsbilder für die Zeitung gibt es zum Glück nicht, sonst müssten wir lesen, hören und eventuell riechen wie irgendeinem Promi irgendwo etwas entfleucht. ;-P
Was so eine Meldung überhaupt auf SN zu suchen hat, das frage ich mich schon lange. Die Seriosität früherer Jahre hat SN schon längst verloren. Hier geht es doch schon lange mehr um die Werbeeinnahmen durch möglichst viele Klicks. Der Rest an Seriosität bleibt dafür auf der Strecke.

[ nachträglich editiert von brycer ]
Kommentar ansehen
23.05.2013 09:17 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Ach ihr armen Würstchen immer mit Eurem "Bild-Leserreporter" Gebashe.

Da will mal einer sein armes Budget um bis zu 250 EUR aufstocken und nichtmal das gönnt ihr ihm.

Auf der einen Seite immer nach mehr Geld, mehr Eigeninitiative schreien - auf der anderen Seite wieder jeden verteufeln - nur weil er versucht über Bild an 250 EUR zu kommen.
Kommentar ansehen
23.05.2013 10:05 Uhr von Sarah0117
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Herr Gott nochmal er hat falsch geparkt, nicht das Stadion in London abgefackelt!

Der Aston Martin, sieht für mich aus wie ein Benz, aber gut jedem das Seine.

[ nachträglich editiert von Sarah0117 ]
Kommentar ansehen
23.05.2013 10:56 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Suffkopp

um bis zu 250 €? da muss gefälligst eine feste angabe hin, so wie es bei dsl auch gefordert wird! mit "bis zu" ist zu schwammig!!! ;)

der götze hat nur gelacht, weils ihm egal war, es war ja nich sein auto :)
Kommentar ansehen
23.05.2013 11:08 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Tekilla100101 - da Du ja wohl zu faul bist selber zu lesen hier die entsprechenden Passagen zu Bild-Leserreporter:

"Wird Ihr Foto bundesweit in der BILD-Zeitung gedruckt, zahlt BILD 250 Euro Honorar. Wird Ihr Foto nur regional in einer oder mehreren unserer Stadtformen (z.B. BILD Berlin, BILD München etc.) gedruckt, erhalten Sie 50 Euro. Sollte Ihr Foto in AUTOBILD gedruckt werden, erhält der Leser-Reporter 100 Euro."

Jetzt schlau genug?

@Sarah0117 - lesen bildet und hier sogar doppeldeutig, denn unter dem Bild in der Bild steht:

"Götze (l.) im Gespräch mit zwei Ordnungsamts-Mitarbeitern. Das falsch geparkte Auto ist nicht zu sehen"

Jetzt schlau genug? Denn wie willst Du auch einen Aston Martin erkennen, wenn da steht der ist da garnicht zu sehen?

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
23.05.2013 11:23 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Suffkopp

dann war deine aussage vorher zu undeutlich... zu verschwommen, bitte nächstes mal direkt korrekt angeben. danke hoschi
Kommentar ansehen
23.05.2013 11:34 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@TeKILLA100101 - versteh ich Dich jetzt richtig? Du brauchst jemanden der Dir alles vorkaut, der Dir alles erklärt, der alles für Dich findet?

Orison Swett Marden (amerikanischer Philosoph) sagte mal:
"Wie wenig Menschen verstehen überhaupt richtig, zu sehen. Sie gehen durch die Welt mit einem ganz oberflächlichen Blick auf die Dinge, und die Bilder, die ihr Auge aufnimmt, sind so schwach und verschwommen, daß alle Einzelheiten verloren gehen und ihr Geist gar keine kräftigen Eindrücke erhält."

Du hälst es wohl eher mit Wolfgang Mocker: "Kein Wunder, wenn man den Zug der Zeit verpaßt – bei den undeutlichen Durchsagen!"
:)
Kommentar ansehen
23.05.2013 13:15 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Suffkopp

du sollst mir nicht alles vorkauen, aber wenn du eine aussage machst, die noch dazu zu soeinem thema ist, sollte sie klar sein und nicht so wischiwaschi...

und jetz bring noch ein paar zitate... vielleicht hilft es dir weiter dein leben zu erklären.
Kommentar ansehen
23.05.2013 13:36 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tekilla100101 - ach soll ich nicht? Nur weil Dir das mit dem "bis zu" bei DSL stinkt und Du ein "bis zu" als Wischiwaschi ansiehst, soll ich Dir jetzt die Welt erklären bzw. Hilfe leisten?

Alfred Selacher sagte schon damals: "99% aller Hilfe ist würde- und respektlos."

Du möchtest doch nicht das ich respektlos werde?
Kommentar ansehen
23.05.2013 13:46 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Suffkopp

es ist mir schlichtweg egal was du bist oder wirst...
Kommentar ansehen
23.05.2013 15:22 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Siehste und genaus so egal ist es mir ob Du mit dem "bis zu" Verständigungsprobleme hast, oder ob Du ein Pfennigfuchser oder Besserwisser bist der eine Angabe wie "bis zu 250 EUR" nicht versteht. Wobei ich nicht weiß ob Du nicht verstehen willst oder kannst? :)

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?