23.05.13 06:21 Uhr
 944
 

Deutsch-Rapper Fler äußert sich zu Neonazi-Vorwürfen

Der Deutsch-Rapper Fler, dem schon oft rechte Gesinnung vorgeworfen wurde, hat nun durch in seinem neuen Video "Echte Männer" in Thor-Steinar Kleidung posierende Rocker erneut Empörung ausgelöst. Fler erklärt, die Nazi-Vorwürfe kämen damals vom "Stern" und vom "Spiegel" durch deren Ahnungslosigkeit.

Sich selber bezeichnet er als Patrioten und erzählt: "Die Leute haben das natürlich in den falschen Hals bekommen. Die haben halt einen jungen Typen gesehen mit einer Deutschlandfahne, wie er rappt ‘Neue deutsche Welle’ und da kam dann gleich der Nazi-Bezug."

Am Dritten Reich habe er noch nie Interesse gehegt. So habe er mit dem Zweiten Weltkrieg nicht wirklich viel am Hut gehabt und irgendwann sei auch mal gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: thugballer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Nazi, Rapper, Fler
Quelle: www.tikonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
Kolumbien: Rapper Wiz Khalifa raucht Joint an Grab von Drogenbaron Pablo Escobar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2013 06:21 Uhr von thugballer
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Auch wenn Thor-Steinar Kleidung erstmal für manche schockierend klingt, so ist die Rap-Szene ziemlich heterogen und Fler hat auch schon oft Ausländer gefeatured.
Im Bezug auf die ständigen Nazi-Vorwürfe möchte ich anmerken, dass die Medien halt sensationsgeil sind. Weil die Menschen es sind. Solange das so bleibt, werden wahrscheinlich weiterhin Skandale und Sensationen unser Kollektives Bewusstsein bestimmen. Man formt sich dann aus dem Extremsten ein Weltbild welches deshalb meist negativ ist.
Kommentar ansehen
23.05.2013 08:55 Uhr von softail81
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Trage auch Thor-Steinar Kleidung.bin ich deshalb ein Nazi?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?