22.05.13 19:41 Uhr
 258
 

Sotheby´s-Auktion in London: Erstausgabe von "Harry Potter" für Rekordsumme versteigert

Am gestrigen Dienstagabend wurde im Londoner Auktionshaus Sotheby´s die Erstausgabe von "Harry Potter" aus dem Jahre 1997 versteigert.

Die Erstausgabe "Harry Potter & The Philosopher´s Stone" ("Harry Potter und der Stein der Weisen") enthält Anmerkungen und 22 Illustrationen der Autorin J. K. Rowling.

Am Ende rangelten zwei Bieter um das Werk und letztendlich wurde es für 150.000 Pfund (176.000 Euro) versteigert. Dies ist der höchste Preis, der je für ein Buch von Rowling gezahlt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Versteigerung, Harry Potter, Auktion, Sotheby´s, Joanne K. Rowling
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?