22.05.13 14:58 Uhr
 302
 

Der BAIC Senova D320: Erste Limousine aus China auf Basis des verblichenen Saab 9-5

Der chinesische Autobauer BAIC stellte jetzt offiziell die erste Limousine vor, welche die Technik der verblichenen Saab Modelle 9-3 und 9-5 nutzt.

Der 4,86 Meter lange Senova D320 steht auf der verlängerten Plattform des alten 9-5. Neben Turbomotoren finden sich zahlreiche moderne Sicherheitsfeatures wie ein Head-up Display unter dem Blech.

Beim Außendesign erinnert allerdings nichts mehr an Saab. Stattdessen wurde die Optik dem Geschmack der Käufer in Asien angepasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, Basis, Limousine, Saab
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?