22.05.13 13:54 Uhr
 228
 

Costa Rica: Verstärkte seismische Aktivität des Vulkans Turrialba

Die nationale Alarmzentrale hat die Bevölkerung rund um den Vulkan Turrialba zu einer erhöhten Wachsamkeit aufgerufen und die eigenen Überwachungen verdoppelt.

In dem Vulkan Turrialba werden aktuell stärke seismische Aktivitäten registriert. Der Vulkan ist der zweithöchste des mittelamerikanischen Landes und ist nur rund 60 Kilometer von der Hauptstadt San José entfernt.

Der Vulkan besteht zum Großteil aus Andesit und hat insgesamt vier Krater. Seit 2006 ist der Vulkan wieder aktiv. Der letzte große Ausbruch liegt allerdings knapp 150 Jahre (1866) zurück. Im 19. Jahrhundert hatte es zahlreiche explosive Ausbrüche mit pyroklastischen Strömen gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Vulkan, Aktivität, Costa Rica, Seismologe
Quelle: latina-press.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?