22.05.13 10:03 Uhr
 523
 

Österreich: Bessere Diabetes-Therapie - weniger Nierenschäden

Österreichweit sind mehr als eine halbe Million Menschen von Diabetes betroffen. Die Nierenersatztherapie geht Jahr für Jahr zurück.

Waren im Jahre 2006 noch 33 Prozent der von Diabetes Betroffenen von einer Nierenersatztherapie abhängig, so waren es im Jahre 2011 bereits weniger als 27 Prozent.

Das Gesundheitssystem muss den Diabetes-Patienten unbedingt Zugang zu den neuesten Therapien verschaffen. Bluthochdruck, erhöhte Blutfette, sowie Veränderungen im Lebensstil tragen zu einer entscheidenden Verbesserung bei. Nicht zu verachten: Weniger Nierenersatztherapien bedeuten weniger Kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Therapie, Organ, Diabetes, Niere
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2013 10:03 Uhr von Flugsaurier
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man immer im Hinterkopf hat was es bringt, wenn man von Anfang an die besten Behandlungsmethoden für den Patienten anzubieten, dann spart man sich am Ende immer die ganz grossen Kosten.

Für den Patienten und das Gesundheitssystem ergibt das letztendlich eine klassische Win/Win Situation.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte
Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?