22.05.13 09:05 Uhr
 66
 

Deutschlands Autofahrer mit Kfz-Werkstätten zufriedener

Die deutschen Autofahrer sind dem Anschein nach mit ihren Kfz-Werkstätten zunehmend zufriedener. Dies geht aus Angaben des Gesamtverbandes des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) hervor.

Im vergangenen Jahr wurden den Kfz-Schiedsstellen nur 9.944 Fälle gemeldet. Das sind 17,5 Prozent weniger als im letzten Jahr. In 88 Prozent der gemeldeten Fälle konnte bereits vor einem Verfahren zwischen Werkstatt und Kunde eine Einigung erzielt werden.

Während in 23 Prozent der Fälle die Werkstätten Recht bekamen, war das bei Kunden zu 17 Prozent der Fall. Die restlichen Fälle laufen entweder noch oder endeten mit einem Vergleich. In den meisten Fällen war die Rechnung der Werkstatt der Streitgrund.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autofahrer, Zufriedenheit, Kfz, Schiedsstelle
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?