22.05.13 08:46 Uhr
 1.494
 

Fußball: Zweijähriger stiehlt mit erstem Tor für Chelsea Paulo Ferreira die Show

Eigentlich wollte man den portugiesischen Verteidiger Paulo Ferreira bei Chelsea verabschieden, doch dann kam ein Zweijähriger und war der Held.

Gerade als Ferreira seine Abschiedsrede halten wollte tauchte der zweijährige Sohn von Ersatztorwart Ross Turnbull auf und wollte in Chelsea-Montur ein Tor machen.

Als der Zweijährige im Sechzehner mit Ball auftauchte und auf das Tor zulief wurde es bei den Chelsea Fans richtig laut und als er dann ins Tor abzog war es an der Stanford Bridge so laut wie wenn die Großen bei Chelsea ein Tor machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Show, Junge, Tor, FC Chelsea, Paulo Ferreira
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea bezahlte Missbrauchsopfer angeblich für deren Schweigen
Fußball: FC Chelsea bietet 130 Millionen Euro für Lionel Messi
Fußball: FC Chelsea plant Angebot für Henrikh Mkhitaryan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2013 14:08 Uhr von Elementhees
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wer gibt denn diesem Geschreibsel ein + ?

1. Das Tor war nicht FÜR Chelsea.
2. "Als der 2jährige auftauchte.." wo war er denn vorher? kam er alleine?
3 "..und wollte in C.M. ein Tor machen" er hat ein Tor gemacht.
4 "als er dann ins Tor abzog.." ein 2jähriger kann nicht "abziehen"

Manchmal glaube ich, es wird eher der Inhalt bewertet, als die News selbst..
Kommentar ansehen
28.05.2013 22:04 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mega Süss ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea bezahlte Missbrauchsopfer angeblich für deren Schweigen
Fußball: FC Chelsea bietet 130 Millionen Euro für Lionel Messi
Fußball: FC Chelsea plant Angebot für Henrikh Mkhitaryan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?