21.05.13 19:55 Uhr
 81
 

Breitmaulnashorn in Zoo in Australien geboren

In einem Zoo in Australien ist jetzt ein großer Zuchterfolg gelungen. Denn dort erblickte ein Breitmaulnashorn das Licht der Welt.

Das gilt als großer Erfolg, denn in freier Wildbahn sind die Tiere fast ausgestorben. Alleine in den letzten Monaten wurden mehrere Hundert von ihnen von Wilderern getötet.

Wenn die Wilderei in diesem Tempo weitergeht, so ein Experte, werde es in freier Wildbahn schon in zwei oder drei Jahren keine Tiere mehr geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Australien, Zoo, Zucht, Breitmaulnashorn
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Eltern ärgert Spielzeug - Mini-Armbrüste, die Zahnstocher verschießen
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?