21.05.13 14:29 Uhr
 330
 

Nienburg: 17-Jähriger klaut Diesel in einem Kieswerk - Mutter fährt ihn hin

In den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstags ging der Polizei eine 43-jährige Frau und deren 17-jähriger Sohn ins Netz.

In dem Wagen fanden die Beamten mehrere 60 Liter Kanister. In drei Kanistern befand sich Diesel.

Es stellte sich heraus, dass der 17-Jährige in einen Kieswerk von einem Bagger des Kraftstoff abgezapft hatte. Die Mutter hatte ihn zu der Kiesgrube gefahren. Nun will die Polizei auch klären, ob das Diebesduo mit einem Diesel Diebstahl im April zu tun hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: