21.05.13 14:26 Uhr
 879
 

Fußball: Transfer? - FC Chelsea an Mario Gomez interessiert

Laut "Bild"-Zeitung zeigt Chelsea London offenbar Interesse an Bayern Münchens Stürmer Mario Gomez.

Offenbar habe man bereits eine Anfrage an Mario Gomez Berater Uli Ferber gerichtet und der Transfer würde passen, da Gomez keine Zukunft bei den Bayern mehr hat.

Auch ist bereits bekannt, dass der FC Chelsea heuer auf großer Shoppingtour ist und für neue Spieler 100 Millionen Euro ausgeben möchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, FC Chelsea, Mario Gomez
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2013 15:09 Uhr von saber_
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
neuer trainer von chelsea ist mourinho...


und was fuer stuermer spielen unter mourinho?! nur spielstarke kerle.... drogba, eto´o, militio, ronaldo, higuain, benzema etc etc....


und man sollte bedenken das bei dem kerl higuain und benzema eine nebenrolle spielten... diese beiden waeren in jedem anderen verein der welt gesetzte spitzen...


gomez steht meist zur richtigen zeit am richtigen ort.... aber das hilft der mannschaft nicht! weder kann er den ball halten, noch den ball annehmen und kontrollieren, auch kann er nicht dribbeln... flanken schon garnicht....

zu wenig...
Kommentar ansehen
21.05.2013 15:16 Uhr von Atze2
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
nicht ganz @saber

die Torquote von Gomez ist absolute Weltklasse.

Aber naja, deutsche Stürmer haben schon immer auf die Fresse bekommen. Mit nix ist man zufrieden.

Ohne seine Verletzung (hätte) Gomez vermutlich zum dritten Mal hintereinander den Bundesliga-Torschützen gemacht.

Hauptsache mal gemeckert.

Kiessling hat schon keinen Bock mehr auf die Nationalmannschaft. Und grossartigen Nachwuchs sehe ich da auch nicht kommen.

Klose zu alt, Poldi ist eher hängend. Und wenn Gomez 3 Buden macht wird noch gemäkelt weil ein viertes fehlte.

Bei Chelsea wäre er gut aufgehoben und vermutlich auch mal anerkannt. Kanntige Stürmer passen eher nach England.

[ nachträglich editiert von Atze2 ]
Kommentar ansehen
21.05.2013 16:13 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN