21.05.13 14:10 Uhr
 343
 

"Billboard Music Awards": Justin Bieber bei Preisübergabe ausgebuht

Der Popstar Justin Bieber hat bei den "Billboard Music Awards" zwei Preise gewonnen und trat auch live bei der Show auf.

Dennoch wurde der Sänger bei der Preisvergabe vom Publikum massiv ausgebuht.

Bieber verteidigte sich bei seiner Rede und sagte: "Ich bin ein Künstler und sollte ernstgenommen werden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Award, Justin Bieber, Preisverleihung
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2013 14:19 Uhr von blade31
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich bin ein Künstler und sollte ernstgenommen werden."


"Buhuhuhuhu das war der Schweinebärmann! Ich meins voll Ernte..."

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
21.05.2013 14:40 Uhr von machi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, Justin Bieber ist ein Medienprodukt und sollte als das gesehen werden.
Kommentar ansehen
21.05.2013 14:44 Uhr von Shortster
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@machi: Das Dumme ist nur, dass ihm die Medien Tag und Nacht einreden, dass er ein Künstler wäre, und man ihn als Künstler ernstnehmen müsse ;-)
Kommentar ansehen
21.05.2013 15:27 Uhr von borg-drone
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man den nicht, genau wie seinen Affen, im Zoo einsperren?
Kommentar ansehen
22.05.2013 10:00 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Bübchen wird nie ernstgenommen werden.
Sein Absturz wird schwer für ihn sein, sehr schwer.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?