21.05.13 14:05 Uhr
 395
 

"Duftstars 2013": Die besten Düfte der Welt wurden prämiert

Der Oscar der Düfte, die "Duftstars" wurden am Freitagabend in Berlin zum 21. Mal vergeben. Die wichtigste Auszeichnung in der Welt der Parfüms lockte zahlreiche Prominente aus Sport und Unterhaltung zum roten Teppich. Starkoch Markus Semmler kümmerte sich um das leibliche Wohl der Gäste.

"Allure Homme Sport" von Chanel gewann dabei bei den klassischen Düften. Wer es etwas "exklusiver" wünscht, ist bei Tom Fords "Noir" besser bedient. Er gewann in der gleichnamigen Kategorie. Aber auch andere Markennamen wie Prada, Joop und sogar der 007-Duft kamen nicht zu kurz.

Aus den über 100 Einsendungen wurden für das Finale 40 ausgesucht. Die Jury bestand aus 41 Personen - alle aus unterschiedlichen Bereichen der Welt der Düfte wie Duftdesigner, Handel und Medien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auszeichnung, Parfüm, Duft, Chanel, Tom Ford
Quelle: www.wanted.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?