21.05.13 14:02 Uhr
 219
 

Schweiz: Erneuter Brandanschlag auf türkisches Restaurant

Erneut wurde ein türkisches Restaurant in Basel angezündet. Eine Frau aus der Nachbarschaft hörte einen Knall und bemerkte Feuer in dem Gastronomiebetrieb. Sie alarmierte umgehend die Feuerwehr, die den Brand schnell löschen konnte.

Laut Staatsanwaltschaft wurde niemand verletzt. Der Betrieb ist seit einiger Zeit geschlossen. Bereits im April dieses Jahres war der Betrieb Opfer eines Brandanschlags gewesen.

Zeugen berichten, dass sie eine Person weglaufen gesehen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Restaurant, Brandanschlag, Türken
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2013 14:02 Uhr von Captain-News
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
[edit]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?