21.05.13 12:39 Uhr
 77
 

Österreich: TV-Sender schickt politische Spitzenkandidaten vor der Wahl an den Herd

Der österreichische TV-Sender "Puls 4" wird die Spitzenkandidaten der Nationalratswahl im Herbst an den Herd schicken.

So sollen die Kandidaten zuerst in einer Showküche mit "Puls 4"-Koch Oliver Hoffinger ihr Lieblingsessen kochen, um dann danach doch wieder über Politik zu diskutieren.

Danach wird die gekochte Lieblingsmahlzeit des Politikers von ihm selbst und dem Moderator verkostet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Österreich, Wahl, Politiker, Sender, Kochen
Quelle: www.salzburg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln
Sängerin Lauryn Hill wird mit 41 Jahren Großmutter
"Pastewka"-Serie wird auf Amazon Prime fortgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote für viele Diesel ab 2018 beschlossen
US-Regierung treibt Abschiebungen von illegalen Einwanderern voran
Personalnachschub für Bundeswehr wegen neuer Bedrohungen und wachsenden Aufgaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?