21.05.13 06:15 Uhr
 330
 

Flickr schenkt Usern ein Terabyte

Während Yahoo wegen des Kaufs des Blogging-Dienst Tumblr in den Schlagzeilen ist, hat der Suchmaschinenanbieter auch seinen Foto-Dienst Flickr vollkommen überarbeitet.

Das komplette User-Interface der Foto-Community wurde überarbeitet und der kostenlose Account hat nun Speicherplatz von einem Terabyte.

Yahoo hat den Foto-Dienst Flickr 2005 für 35 Millionen Dollar gekauft und in den letzten Jahren nur wenige Änderungen vorgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Yahoo, Terabyte, Flickr, Tumblr
Quelle: www.gutestun.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2013 06:15 Uhr von dwien
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es war auch schon Zeit, dass Flickr überarbeitet wurde. Zusätzlich mit der mobilen App ist es eine tolle Alternative zu anderen Social Networks wie Instagramm!
Kommentar ansehen
22.05.2013 12:29 Uhr von Joeiiii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zum Teufel braucht 1 Terabyte Speicherplatz für Bilder???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?