20.05.13 20:41 Uhr
 478
 

Bielefeld: Cabrio-Fahrer kracht fliegend mit seinem Wagen in eine Auto-Ausstellung

Ein 19-jähriger Cabrio-Fahrer ist in Bielefeld bei einem Unfall beinahe unverletzt geblieben, als er mit seinem Wagen in eine Auto-Ausstellung gekracht ist.

Der Schutzengel von dem 19-Jährigen scheint ganze Arbeit geleistet zu haben. Der offene Wagen hatte sich überschlagen.

Das Fahrzeug landete kopfüber in der Gebrauchtwagen-Ausstellung. Der Fahrer hatte offenbar in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Ausstellung, Cabrio, Wagen
Quelle: www.mt-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2013 20:52 Uhr von fraro
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Fahrer hatte offenbar in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren."

Nein, ich glaube, der parkt immer so ein...
Kommentar ansehen
20.05.2013 20:57 Uhr von yeah87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Glück das er beinah unverletzt ist.

Bildlich musst ich lachen auch noch mit nem caprio über n austellung.

Bad boys bad boys

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?