20.05.13 18:12 Uhr
 90
 

China: EU soll Fluglinien im Kampf gegen den Klimawandel finanziell unterstützen

Derzeit wehrt sich die chinesische Regierung gegen eine EU-Klimaabgabe für seine Fluggesellschaften.

So sollen die Fluglinien anstelle Abgaben zu bezahlen im Kampf gegen den Klimawandel finanziell unterstützt werden.

Bereits am Donnerstag hatte die EU acht chinesischen und zwei indischen Fluggesellschaften Strafen bis gar zu einem Flugverbot angedroht, weil sie das System der CO2-Verschmutzungsscheine verweigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, EU, Klimawandel, Abgabe, Emission
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin