20.05.13 17:29 Uhr
 271
 

Fußball: Mats Hummels schwört Borussia Dortmund die Treue

Mats Hummels von Borussia Dortmund hat endlich Klartext gesprochen und damit alle Spekulationen um einen Wechsel im Sommer widerlegt.

So sagt er, dass es weder einen Kontakt zum FC Barcelona noch zu einem anderen Verein gegeben hätte und er noch einen Vertrag bis 2017 habe.

Zurzeit hofft man beim BVB, dass er sich schnellstmöglich von seiner Innenband-Dehnung kuriert und im Champions League Finale spielen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Mats Hummels, Treue, Klartext
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2013 17:32 Uhr von Captnstarlight
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Käfer: scheint so, denn sonst würde das nicht so marktschreierisch verlautbart.
Kommentar ansehen
20.05.2013 18:28 Uhr von Atze2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha, das hat auch Götze gesagt..... und dann???
Kommentar ansehen
20.05.2013 19:02 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Gegensatz zu Götze hat Hummels bereits bei Bayern München gespielt und wurde aussortiert. Das scheint ihn bis heute zu wurmen. Eine Absage von Bayern bekommen, weil sich Badstuber erneut das Kreuzband gerissen hat und van Buyten, sowie Boateng bei weitem keine Bank in der Abwehr sind.

Genau das wird´s sein.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben