20.05.13 16:14 Uhr
 268
 

25-Jährige aus Saudi-Arabien bezwingt Mount Everest

Raha Moharrak hat als erste Frau aus Saudi-Arabien den höchsten Gipfel der Welt, den Mount Everest, bezwungen.

Die 25-Jährige schaffte das, was viele Menschen sich nicht vorstellen können. Sie kletterte in Nepal auf den 8.848 Meter hohen Berg.

"Sie erreichte den Gipfel mit zwölf anderen Mitgliedern der Expedition. Wir waren in der Lage, sie zu kontaktieren. Sie ist sehr erschöpft und braucht jetzt Ruhe", sagte Gyanendra Shrestha, Beamter des nepalesischen Tourismus-Ministeriums.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Saudi-Arabien, Mount Everest, Besteigung
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2013 16:35 Uhr von Bokaj
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Hochachtung
Kommentar ansehen
20.05.2013 17:18 Uhr von Trallala2
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht wirklich schlimm, denn wir wissen alle wie hoch der Mount Everest ist, aber die Angabe 8,848 Meter bedeutet in Deutschland etwa 9 Meter, in Amerika oder u. U. in der Schweiz etwa 9000 Meter. In Deutschland trennt das Komma die Ganzzahl von dem gebrochenem Teil.
Kommentar ansehen
21.05.2013 10:21 Uhr von Sarah0117
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Große Leistung! Das hat wirklich Respekt verdient!

@kingoftf
Dann gehen wir mal alle unsere Trachten anziehen, Bier trinken, unseren FCB anbeten und Weißwurst essen....

[ nachträglich editiert von Sarah0117 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?