20.05.13 14:41 Uhr
 188
 

Mähsaison in Deutschland: Viele Wildtiere lassen bei der Ernte ihr Leben

In ganz Deutschland beginnt wieder die Mähsaison. Damit beginnt auch das große Sterben auf den Wiesen.

Gerade auf den Wiesen, die jetzt wegen Futter geerntet werden, sterben wegen den rotierenden Messern der Mähmaschinen viele Kleintiere.

Dazu sagt Eva Goris, Pressesprecherin der Deutschen Wildtier Stiftung: "Scharfe Messer des Mähwerks zerschmettern die Gelege der am Boden brütenden Vogelarten, verstümmeln oder töten Rehkitze und junge Feldhasen, die sich vor der heran nahenden Gefahr ducken."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Wiese, Wildtier, Mähwerk
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen