20.05.13 13:04 Uhr
 1.099
 

Dalai Lama fordert: Außerirdischen sollte mit Respekt begegnet werden

Am Rande eines Kongresses in den USA ging der Dalai Lama jetzt auch auf die Frage ein, wie die Menschen Außerirdischen begegnen sollten, wenn diese einmal die Erde besuchten.

So forderte er die Menschen auf, Außerirdischen mit Respekt zu begegnen. Denn im Grunde seien sie nichts anderes als wir Menschen, auch wenn sie vielleicht anders aussehen würden.

Sollten sie Hände besitzen, können wir Menschen ihnen zum Beispiel auch freundlich die Hände schütteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Außerirdische, Dalai Lama, Respekt
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama trifft Lady Gaga und rät ihr, noch mehr Geld zu verdienen
Berchtesgadener Alpen: Zeitlöcher und Spiegelwelten am Untersberg
Dalai Lama: Man soll aufhören, für Paris zu beten - Problem ist menschengemacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2013 13:14 Uhr von Bierpumpe1
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Roger.
Kommentar ansehen
20.05.2013 13:35 Uhr von helldog666
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@newsleser54
Ach wie traurig beschränkte Horizonte doch sind aber ich könnte fast wetten du bist ein Anhänger religiöser primitiver Märchengeschichten, falls nicht auch egal aber solche Menschen und selbstverständlich allen voran geisteskranke Kriegstreiber und nach immer mehr Macht/Kontrolle und Geld strebende Irre könnten wohl ein Grund sein warum man sich mit rückständigen Lebewesen die wohl zuerst schießen und dann fragen würden noch nicht abgibt.

Es ist nicht so als ob wir momentan eine Bereicherung für die Kultur anderer intelligenter Lebewesen wären, wir kommen ja nicht mal mit uns selber aus.
Kommentar ansehen
20.05.2013 13:36 Uhr von raterZ
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
die beweise sind doch täglich auf shortnews. ;)
Kommentar ansehen
20.05.2013 15:33 Uhr von ROBKAYE
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Einigen Kommentaren nach zu urteilen, scheint es einen massiven Bedarf an geistiger Aufklärung zu geben, damit sie endlich eine Erklärung dafür bekommen, warum sie immer so einen gequirlten Bullshit schreiben, wenn es in den News um "Außerirdische" oder "Verschwörungstheorien" geht:

http://de.wikipedia.org/...

Ich hoffe ich konnte zur allgemeinen "Erleuchtung" beitragen...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
20.05.2013 16:24 Uhr von Graf_Kox
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat er wohl Recht. Ich wünschte andere religiöse Führer während derartig fit im Geiste. Die Buddhisten haben allen anderen Religionen einiges voraus. Bis das Christentum mal soweit ist (die meisten seiner Jünger sind es wohl schon aber leider bestimmen die Führer ja die Religion) werden noch Jahrhunderte ins Land ziehen. Ich könnte mir vorstellen dass die Kirche keinen großen Sprung mehr macht bis ein Erstkontakt hergestellt ist.
Kommentar ansehen
20.05.2013 16:26 Uhr von Graf_Kox
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
newsleser54:

Wenn du sagst dass sie sich nicht mit uns abgeben gibst du damit doch selbst vor dass es außerirdisches Leben geben muss. Einen Satz vorher bezweifelst du es.

Die Möglichkeit dass wir alleine sind dürfte fast gegen 0 tendieren. Das heißt nicht dass du oder ich das noch erleben werden.
Kommentar ansehen
20.05.2013 19:09 Uhr von uhrknall
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn uns Ausserirdische beobachten, werden sie sicherlich keinen Kontakt herstellen wollen. Nicht dass wir uninteressant sind - ich glaube, die sind so weit, dass sie eine Spezies nicht erst mit sich selbst messen können müssen um sie interessant zu finden.
Wenn eine Spezies sich aber sogar selbst vernichtet (indem sie ihre Umwelt zerstört, oder sinnlose Kriege führen), würde ich als Alien nämlich auch keinen Fuss auf deren Planeten setzen.

[ nachträglich editiert von uhrknall ]
Kommentar ansehen
20.05.2013 19:21 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre interessant zu wissen, wie die Aliens unseren Planeten mit Bewohnern so einordnen und katalogisieren! Wäre wohl lustig und traurig zugleich! Was muss das für ein Schock für manche Erdbewohner sein, wenn solch Welten aufeinander prallen? Aufeinander prallen jetzt Mal so vom Bewusstsein her gesehen! Wenn Aliens ihre Fähigkeiten und ihr Wissen unter Beweis stellen würden!? Das größte Problem hätten wohl, abgesehen von geistig weniger ausgestatteten Persönlichkeiten, diejenigen, die einen hier seit ewigen Zeiten für blöd verkaufen!!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama trifft Lady Gaga und rät ihr, noch mehr Geld zu verdienen
Berchtesgadener Alpen: Zeitlöcher und Spiegelwelten am Untersberg
Dalai Lama: Man soll aufhören, für Paris zu beten - Problem ist menschengemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?