20.05.13 11:10 Uhr
 833
 

Fußball/Eintracht Braunschweig: Wegen Randale der Fans wird Innenstadt gesperrt

Nach der Zweitligapartie Eintracht Braunschweig gegen den FSV Frankfurt haben gewaltbereite Fans des Aufsteigers in der Braunschweiger City randaliert.

Die Randalierer zerschlugen Tische und Stühle einiger Gaststätten. Die Polizei sperrte Teile der Innenstadt und ging gegen die Krawallmacher vor.

Berichten der "Braunschweiger Zeitung" zufolge gab es mehrere Verletzte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Braunschweig, Randale, Innenstadt, Eintracht Braunschweig
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2013 11:35 Uhr von PrinzvonAnhalt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder einzelne der festgenommenden Idioten sollte für diesen Einsatz bezahlen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?