20.05.13 10:50 Uhr
 236
 

Forscher klärt, welche Farbe der Eisenbahnwaggon von Abraham Lincoln hatte

Nachdem Abraham Lincoln starb, wurde sein Leichnam zwei Wochen lang mit der Eisenbahn durch die nördlichen Staaten der USA gefahren. Millionen Menschen verabschiedeten sich so von ihrem ermordeten Präsidenten.

Wayne Wesolowski von der University of Arizona interessiert hier besonders: Welche Farbe hatte der Zug? 1911 ging der Wagen in Flammen auf und Farbfotos gab es 1865 noch nicht. Auch Gemälde von dem Zug existieren aus jener Zeit nicht.

In Zeitungsberichten wird die Farbe mal als Schokoladenbraun oder Bordeaux bezeichnet. Auf einem Sammlermarkt ergatterte Wesolowski ein Stück der Holzverkleidung. Unter dem Mikroskop erkannte er Farbpartikel die kastanienbraun waren. Lincoln nutzte den Zug niemals lebend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Zug, Farbe, Abraham Lincoln
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2013 11:10 Uhr von Seravan
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wayne Wesolowski sucht den Waynetrain "tschuhh....tschuh"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?