20.05.13 10:19 Uhr
 138
 

Fußball/PSG: Freigabe für Carlo Ancelotti verweigert

Carlo Ancelotti, Trainer des französischen Meisters Paris St. Germain, hatte bei seinen Verein um die Freigabe gebeten, weil er zu Real Madrid will(ShortNews berichtete).

Der Präsident des französischen Spitzenklub, Nasser al-Khelaifi, hat aber einen vorzeitigen Wechsel kategorisch abgelehnt.

"Er sagte, dass er zu Real gehen möchte. Ich sagte, dass das nicht möglich ist, da er noch ein Jahr Vertrag hat. So lautet unsere Entscheidung", sagte Nasser al-Khelaifi.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Freigabe, Carlo Ancelotti, Paris Saint-Germain
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlo Ancelotti als neuer Italien-Trainer im Gespräch
Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch
Fußball: Jerome Boateng erwog Bayern wegen Carlo Ancelotti zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlo Ancelotti als neuer Italien-Trainer im Gespräch
Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch
Fußball: Jerome Boateng erwog Bayern wegen Carlo Ancelotti zu verlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?