19.05.13 20:56 Uhr
 78
 

UNHCR hat über 1,5 Millionen Syrer auf der Flucht registriert

Die Zahl der Flüchtlinge aus Syrien, die aus dem Land geflohen sind, wurde von UNHCR mit über 1,5 Millionen registriert.

"Der Konflikt hat verheerende Auswirkungen auf das Leben derer, die zur Flucht gezwungen sind", sagte UNHCR-Sprecher Dan McNorton in Genf.

Da viele Flüchtlinge noch nicht registriert sind, geht man davon aus, dass die Zahl der Flüchtlinge noch weit höher ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Flüchtling, Registrierung, UNHCR
Quelle: www.unhcr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!
Tritte ins Gesicht - Ausländerin von "deutschen Fachkräften" ins Krankenhaus getreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2013 02:52 Uhr von ElChefo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...und immer noch fragt sich keiner, wieso die UNRWA ein vielfaches an Mitarbeitern der UNHCR hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?