19.05.13 19:03 Uhr
 3.275
 

Ufologe behauptet: Mumie aus der Atacama-Wüste ist ein Alien-Mensch

Wie ShortNews bereits berichtete, wurde von Schatzsuchern in der Atacama-Wüste ein rätselhaftes, ausgetrocknetes, 13 Zentimeter großes Wesen gefunden. Für den US-amerikanischen Ufologen Steven Greer handelt es sich bei dem Wesen um ein Mischwesen aus menschlicher und unbekannter DNA.

Bis es in die Hände von Ramón Navia-Osorio, Präsident des "Instituts für exobiologische Forschungen und Studien" gelangte, wurde die Mumie mehrfach verkauft.

Obwohl bisherige Untersuchungen ergeben haben, dass es sich bei dem Wesen um kein Alien handelt, gibt es Untersuchungen der Epiphysenfugen, die das Lebensalter des Wesens auf acht Jahre festlegen, was wiederum Rätsel aufwirft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Alien, Wüste, Mumie, Ufologe
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2013 19:10 Uhr von spencinator78
 
+3 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.05.2013 20:12 Uhr von Götterspötter
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
na wenn das ein Ufologe sagt .... musst das stimmen ..... ganz erhrlich dolle wohl :)

wie wird man eigentlich Ufologe ... Wacht man auf mit einem riesen Dildo im HIntern von dern letzten Drogen und SM Party vom Vortag und damit man eine Ausrede hat für den Doc weil man sich Heilseilbe holen muss für den Hintern .... behaubtet man Alien waren das und die haben bei den Sondenuntersuchung ... das Besteck vergessen rauszuziehen ???

:)
Kommentar ansehen
20.05.2013 00:08 Uhr von DerMuenchner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Lebewesen hab ich auch schon mal gesehen, im Museum in Salzburg, da haben die eine ganze Sammlung davon von ungeborenen Babys (Föten), und die wurden nicht leblos aus einem UFO geworfen.
Kommentar ansehen
20.05.2013 02:23 Uhr von sv3nni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hat irgendjemand mal ein beweis, nicht nur eine behauptung?
Kommentar ansehen
20.05.2013 10:44 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll ein Ufolüge auch anderes behaupten?
Kommentar ansehen
20.05.2013 11:08 Uhr von Seravan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sido???

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?