19.05.13 16:43 Uhr
 1.310
 

Deutschland soll zur IT-Macht werden

Laut Wirtschaftsministers Philipp Rösler kann die deutsche Computerindustrie bis 2020 den Sprung an die Weltspitze der IT-Nationen schaffen.

Mit 100 Managern bekannter deutscher IT-Firmen besuchte er dazu in einer fünftägigen Reise das Silicon Valley in Kalifornien.

Digitalisierung sei der Schlüssel zum Wachstum und mit deren Stärkung würde es auch der deutschen Wirtschaft besser gehen. Vom Bund werden dazu 150 Millionen Euro für Start-Ups zur Verfügung gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Macht, IT, Philipp Rösler
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2013 16:46 Uhr von Strassenmeister
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar!
Bei dieser Netzabdeckung wundere ich mich aber das wir das noch nicht sind!

Ironie aus
Kommentar ansehen
19.05.2013 16:53 Uhr von jupiter12
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
naja, den "Bundestrojahner" habt ihr ja shon........

L A E C H E R L I C H......
Kommentar ansehen
19.05.2013 17:17 Uhr von MC_Kay
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Und die Telekom will Volumenflatrates einsetzen ...
Kommentar ansehen
19.05.2013 17:19 Uhr von ptahotep
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ja, merkt man...
Platzhirsch #1 der Telko´s will kein Netzausbau mehr machen, ISP #1 hat Datenbegrenzung eingeführt, Hacker dürfen aufgrund eines NATO-Beschlusses terminiert werden und es ist Wahljahr.
Ich glaube so langsam alles.
Kommentar ansehen
19.05.2013 17:34 Uhr von zahntech
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
möchte gern sprichwörtlich !!
Kommentar ansehen
19.05.2013 17:35 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Digitalisierung sei der Schlüssel zum Wachstum und mit deren Stärkung würde es auch der deutschen Wirtschaft besser gehen. Vom Bund werden dazu 150 Millionen Euro für Start-Ups zur Verfügung gestellt."

Mittlerweile ist ja nicht nur der "Bürger" so desinformiert über Entwichlungen in Technik usw., sondern auch schon Politiker haben keinen Überblick, geschweige denn Sachverstand über Dinge, über die Sie entscheiden sollen/ müssen!!!
Was will man da erwarten!? Da kann nur irgend eine Schei.... bei rumkommen!!!

Dieser ganze Schwachsinn ist nicht mehr zu ertragen! Ich geh zum Arzt und lass mir was verschreiben!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
19.05.2013 17:44 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm
Du sprichst mir aus dem Herzen!
Was hier abgeht, ist nur noch ganz schwer zu toppen! Ganz schwer!!! Hier werden Perlen vor die Säue geworfen und jeder Vollpfosten hat im Betrieb was zu melden! Wenn man hier noch glücklich werden will und ein erfülltes Leben im Beruf und der Gesellschaft haben will, dann muss man sein Glück selbst in die Hand nehmen und sein Ding machen! Und vor allen Dingen die Neider und Vollpfosten ganz weit weg lassen! Hier geht nur noch gequirlte Kacke ab, von den Ausnahmen, die die Regel bestätigen, abgesehen!!!
Kommentar ansehen
19.05.2013 18:12 Uhr von teckwave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jupiter12
der bundestrojaner ist ein witz, einfach offline xor-ver- und entschlüsseln, dann kann selbiger garnix mehr. hackers are military combatants from now on - so support EVERY enemy of america.
Kommentar ansehen
19.05.2013 19:20 Uhr von T.Eufel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir haben weltweit die erlesensten EXPERTEN die man sich vorstellen kann. Und das ist der Beste: https://www.youtube.com/... Die Creme de la Creme. Da kann doch nix mehr swchiefgehen. Klar packen wir das!
Kommentar ansehen
19.05.2013 20:05 Uhr von knollenbovist
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn die sich 100x auf den Kopf stellen - Deutschland hat nicht diese Dynamik. Während hier noch UML-Diagramme gezeichnet werden, verkaufen die anderen.
Kommentar ansehen
19.05.2013 20:11 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das sind ja ganz neue Töne, die anderen und vor allem die Amerikaner machen alles besser!
Kommentar ansehen
19.05.2013 20:15 Uhr von T.Eufel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Zuckerstange
"Ich sehe gute Chancen, dass das klappt.
Die "Facharbeiter" haben wir ja massenhaft."

Sag ich doch: Wir packen das. Den "Experten" stehen auch noch "Facharbeiter" zur Seite. Es kann absolut nichts schiefgehen.

[ nachträglich editiert von T.Eufel ]
Kommentar ansehen
19.05.2013 21:20 Uhr von internetdestroyer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird schon klappen im Bündnis mit den Drosseltubbies...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?