19.05.13 13:47 Uhr
 69
 

Fußball: Mats Hummels gibt vorerst Entwarnung

Abwehrspieler Mats Hummels hat vorerst Entwarnung für seinen Einsatz im Champions-League-Endspiel in London gegeben.

Ein Außenbandriss im Knöchel konnte durch eine MRT-Untersuchung nicht bestätigt werden.

"Es ist nichts gerissen und nicht so schlimm wie anfangs befürchtet. Ich bin guter Dinge, dass es für das Finale reicht", sagte Hummels.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, Entwarnung, Mats Hummels
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekord für Cristiano Ronaldo: Erster Fußballer mit 100 Toren in Champions League
Fußball: Atlético Madrid erreicht Halbfinale der Champions League
Fußball: Bayern scheidet in Champions League aus - "Wir sind beschissen worden"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2013 13:49 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Keine Hintergründe, einfach so in drei Sätzen dahingeschrieben....
Kommentar ansehen
19.05.2013 14:53 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch als FCB Fan freut mich das für Hummels. Er hat sich das CL Finale genauso verdient wie die anderen und es wäre schade wenn er wegen einer Verletzung nicht dabei wäre.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekord für Cristiano Ronaldo: Erster Fußballer mit 100 Toren in Champions League
Fußball: Atlético Madrid erreicht Halbfinale der Champions League
Fußball: Bayern scheidet in Champions League aus - "Wir sind beschissen worden"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?