19.05.13 13:03 Uhr
 716
 

Formel 1: Für Ralf Schumacher ist Fernando Alonso viel besser als Sebastian Vettel

Für Ralf Schumacher (bis 2007 selbst aktiver Formel-1-Fahrer) ist nicht der aktuelle und dreimalige Weltmeister Sebastian Vettel der beste Fahrer, sondern sein Rivale, der zweimalige Weltmeister Fernando Alonso.

Laut Schumacher ist Alonso der kompletteste und fähigste Fahrer der Formel 1.

Auch für Sebastian Vettels Teamkollegen Mark Webber ist Alonso besser als der Deutsche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LMS-LastManStanding
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Sebastian Vettel, Fernando Alonso, Ralf Schumacher
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2013 13:03 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja ich weiß nicht was ich von solchen Aussagen halten soll. Beide sind absolute Top Fahrer und nicht ohne Grund mehrfache Weltmeister. Ralf Schumacher hingegen hat eigentlich nie etwas auf die Reihe gebracht und es hauptsächlich wegen seines Namens und seinem großen Bruder in die Formel 1 geschafft...
Kommentar ansehen
19.05.2013 13:49 Uhr von ghostinside
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Ralf, ich habe nur durch meinen Nachnamen profitiert, Schumacher...
Kommentar ansehen
19.05.2013 13:52 Uhr von Ghostwriter63
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Der Ralf ist ja mittlerweile sogar zu schlecht für die DTM, insofern kann auf seine "Expertenmeinung" getrost verzichtet werden.
Kommentar ansehen
19.05.2013 13:56 Uhr von Biertrinker
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Da Ralf Schumacher während seiner Karriere immer wieder mit unheimlichen Sachverstand und fahrerischem Können zeigte, wie Formel 1 funktioniert, werte ich seine Aussage in Bezug zu Sebastian Vettel als "Labern im Suff".
Selten solch einen Blödsinn gehört. Alonso ist ebenfalls ein Topfahrer, wird aber Vettel nicht das Wasser reichen können.
Kommentar ansehen
20.05.2013 22:46 Uhr von Pixwiz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ups... selber in der F1 gewesen und nicht verstanden, das der mit den meisten Punkten halt der Weltmeister ist?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?