19.05.13 09:07 Uhr
 69
 

Kino: Erste Infos zum Drama "Philomena"

Wie nun bekannt wurde, ist der Regisseur Stephen Frears ("Die Queen") derzeit mit der Arbeit des Dramas "Philomena" beschäftigt. Der Film basiert auf der Buchvorlage "The Lost Child of Philomena Lee", welches vom BBC-Korrespondenten Martin Sixsmith stammt.

Die wahre Geschichte handelt von einer irischen Frau, welche die Schauspielerin Judi Dench ("Skyfall") spielen wird. Diese befindet sich seit 50 Jahren verzweifelt auf der Suche nach ihrem Sohn. Doch auch ihr Sohn ist auf der Suche nach der Mutter.

Das Drehbuch stammt von Steve Coogan und Jeff Pope. Weitere Darsteller sind Charles Edwards, Steve Coogan, Simone Lahbib und Sean Mahon. Die Aufnahmen sind bereits in London, Nord-Irland und Washington DC. gestartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Philomena, Stephan Frears
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar: Falsches Gesicht zu verstorbener Kostümdesignerin auf Leinwand projiziert
"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Umschlagfirma nimmt Schuld für Oscar-Panne auf sich: Falscher Sieger verkündet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?