19.05.13 09:07 Uhr
 76
 

Kino: Erste Infos zum Drama "Philomena"

Wie nun bekannt wurde, ist der Regisseur Stephen Frears ("Die Queen") derzeit mit der Arbeit des Dramas "Philomena" beschäftigt. Der Film basiert auf der Buchvorlage "The Lost Child of Philomena Lee", welches vom BBC-Korrespondenten Martin Sixsmith stammt.

Die wahre Geschichte handelt von einer irischen Frau, welche die Schauspielerin Judi Dench ("Skyfall") spielen wird. Diese befindet sich seit 50 Jahren verzweifelt auf der Suche nach ihrem Sohn. Doch auch ihr Sohn ist auf der Suche nach der Mutter.

Das Drehbuch stammt von Steve Coogan und Jeff Pope. Weitere Darsteller sind Charles Edwards, Steve Coogan, Simone Lahbib und Sean Mahon. Die Aufnahmen sind bereits in London, Nord-Irland und Washington DC. gestartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Philomena, Stephan Frears
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
"Captain Kirk": William Shatner wird bei Wettbewerb von Pferd aus Buggy geworfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?