18.05.13 20:32 Uhr
 1.898
 

Hannover: Schwerer Unfall beim Christopher Street Day

Auf der Parade anlässlich des Christopher Street Days hat sich in Hannover am heutigen Samstag ein schwerer Unfall ereignet. In einer Kurve am Umzugsweg hatte sich eine Schutzplanke gelöst, die sich an einem Fahrzeugaufbau befand.

Bei dem Unglück fielen sechs Personen von dem Paradewagen und zogen sich schwere und leichte Verletzungen zu.

"Sechs Personen verloren den Halt und stürzten von der Ladefläche auf die Fahrbahn und den Fußweg.", sagte ein Feuerwehrsprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Hannover, Sturz, Wagen, Parade, Christopher Street Day
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2013 06:06 Uhr von Jake_Sully
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Deshalb ist der Christopher Street Day gefährlich und sollte verboten werden.
Kommentar ansehen
19.05.2013 07:55 Uhr von yeah87