18.05.13 18:53 Uhr
 1.395
 

Leitender Entwickler von EA poltert: Die "Wii U ist Mist"

Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass der Softwareriese Electronic Arts keine Spiele mehr für die Wii U entwickeln wird (ShortNews berichtete).

Jetzt legte ein hochrangiger Entwickler von EA nach. Er erklärte im Internet offen: "Die Wii U ist Mist".

Aber er polterte noch weiter. Er gab an, dass die Wii U technisch sogar noch schlechter sei als die alte Xbox 360.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Twitter, Entwickler, EA, Wii U, Mist
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"