18.05.13 14:00 Uhr
 389
 

EU fordert von der Türkei stärkere Kontrolle des Militärs

Obwohl die Europäische Union darüber erfreut ist, dass die Türkei in den letzten Jahren das Militär stärker unter die zivile Kontrolle gebracht hat, werden weitere Schritte, wie die Umsetzung von Reformen der Militärjustiz, gefordert.

"Weitere Reformen, insbesondere bei der Militärjustiz und der zivilen Kontrolle der Gendarmerie, werden benötigt", so in einem Bericht zum Ausdruck der gemeinsamen Haltung der 27 EU-Mitgliedsstaaten.

So wird erwartet, dass der Fortschrittsbericht der EU über die Türkei bei der 51. Sitzung in Brüssel am 27. Mai positiver ausfallen wird als die vorherigen Sitzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Türkei, Kontrolle, Sitzung
Quelle: www.todayszaman.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder
"Hau ab"-Rufe gegen Kanzlerin bei Wahlkampfauftritten in Sachsen und Thüringen
Republikanischer Senator spricht Donald Trump Amtskompetenz ab: Droht Absetzung?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2013 14:54 Uhr von namronbilly
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Und was das türkische Militär noch so alles reformieren könnte:

http://www.syrianews.cc/...
Auszug:
"...
Die Türkei ist dafür bekannt, alle Menschenrechte und internationalen Gesetze zu verletzen. Eines der Hauptgesetze, das die Türkei mit Vorliebe bricht, behandelt die Nutzung von Krankenwagen zum Einschmuggeln von Terroristen nach und Ausschleusen Verwundeter aus Syrien. Viele behaupten, der erste Nutzen der Krankenwägen wäre ihr Schutz vor neugierigen Augen in den Grenzgebieten, der zweite Hauptzweck gelte der Gewinnung von Organen aus den Körpern der Verwundeten in Richtung des Organhandels-Marktes, für den die Türkei berühmt ist...."

http://www.mmnews.de/...
Türkei-Einsatz der Bundeswehr: „Mandat basiert auf einer Lüge“
Kommentar ansehen
20.05.2013 06:53 Uhr von Acun87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ AktenJoe

kollege die türkei sollte einfach mal der eu den rücken zukehren und sich anderweitig umschauen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder
Bei Barcelona: Fünf weitere mutmaßliche Terroristen von Polizei getötet
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?