18.05.13 11:53 Uhr
 3.621
 

NASA filmt Meteoriteneinschlag auf dem Mond

Am 17. März schlug ein Meteorit auf dem Mond ein. Die NASA berichtet, dass die darauf folgende Explosion so heftig war, dass man sie sogar von der Erde aus ohne Teleskop sehen konnte.

Bill Cooke ist Meteoroid Environment Officer bei der NASA und berichtet, dass die Explosion zehn Mal heftiger war, als alles andere, was man bisher betrachten konnte.

Nach Angaben der NASA, wog der Meteorit etwa 40 Kilogramm, war etwas kleiner als ein Meter im Durchmesser und hatte eine Einschlaggeschwindigkeit von 56.000 mph. Die Explosion war mit der Detonation von fünf Tonnen TNT vergleichbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, NASA, Mond, Meteoriteneinschlag
Quelle: edition.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2013 10:45 Uhr von ksros
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
0:28 Artist Concept, also das Bild is ja wirklich mal der Hammer. Paint? :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?