18.05.13 10:30 Uhr
 196
 

Pirna: Zehn Bürger aus Syrien wollten in LKW illegal nach Deutschland einreisen

Beamten der Bundespolizei und des Zolls fiel in der Nacht zum gestrigen Freitag ein türkischer LKW auf. "Die Plombe des Aufliegers war beschädigt", so ein Zoll-Sprecher.

Schließlich öffnen die Beamten die Klappe. In dem LKW befanden sich zehn Bürger aus Syrien, welche illegal nach Deutschland einreisen wollten. Die Jugendlichen und Rentner kamen vorläufig in Gewahrsam.

Der LKW-Fahrer und sein Beifahrer wurden wegen des Verdachts der Beihilfe zur illegalen Einreise festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Bürger, LKW, Einwanderung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2013 10:47 Uhr von Kamimaze
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht, warum das aus der News entfernt wurde, aber ich hatte eindeutig geschrieben, dass es sich um einen türkischen LKW handelte...
Kommentar ansehen
18.05.2013 12:06 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jauchegrube:

Lass mich überlegen...
Hmmm,..., vielleicht weil´s da keine großzügigen Geldleistungen fürs Nichtstun gibt...???
Kommentar ansehen
02.06.2016 21:07 Uhr von Krambambulli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
achwas in Gewahrsam! Wer glaubt denn sowas?
Die wurden wie alle anderen Flüchtlinge der letzten Monate in ein deutsches Aufnahmelager gebracht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?